Ausblick vom Schaumberg Tholey

Der Schaumberg ist mit einer Höhe von 569 Metern eine der höchsten Erhebungen des Saarlandes und aufgrund seiner Lage und seinem touristischen Angebot ein optimales Ausflugsziel im Saarland. Der Berg gehört zur Gemeinde Tholey und wird als Wahrzeichen der Stadt gesehen.

Zahlreiche Dinge gibt es zu entdecken: Der Wunschbaum, ein Spielplatz, Archäologie, die Afrikakapelle und die Burg auf dem Schaumberg. Zudem kann man natürlich tolle Wanderungen in der Region unternehmen und die Sehenswürdigkeiten des Schaumberges erkunden.

Ganz besonders beeindruckend ist die Aussichtsplattform auf dem Schaumbergturm. Er ist 37,5 Meter hoch und bietet einen 360 Grad Rundblick über das Saarland und sogar darüber hinaus, zum Beispiel über den Pfälzer Wald und den Hunsrück. Es gibt sowohl Treppen als auch zwei Aufzüge, einer davon ist sogar ein Panoramaaufzug.

Regelmäßig finden auch Ausstellungen auf dem Schaumberg statt. Welche gerade aktuell ist, ist auf der Homepage ersichtlich (> Hier geht's zu den Ausstellungen).

Die Schaumberg Alm, "die höchste Gaststätte im Saarland", lädt nach einem ereignisreichen Tag zur Rast ein und bietet einen Biergarten für circa 300 Gäste. Im Inneren der Alm ist Platz für 50 weitere Personen.

Öffnungszeiten Schaumberg-Turm

02. November bis 15. März: Aussichtsplattform: täglich 11-17 Uhr; Ausstellungen: Sonntags 11-17 Uhr

16. März bis 01. November: Aussichtsplattform: täglich 10-21 Uhr; Ausstellungen: täglich 10 - 18 Uhr

Ausstellungen

Donnerstag bis Sonntag 11 - 17 Uhr
Eintritt 1 €/Person, zusätzl. 30 € für Gruppenführungen und Erlebnisführungen für Kinder- und Jugendliche 

> Hier geht's zum Schaumberg